Schnureinblasgerät

Auf Baustellen kann es grob zu und her gehen. Die Komponenten unseres Schnureinblasgeräts sind konsequent auf diese Beanspruchung ausgelegt, um so während Jahren einwandfrei zu funktionieren.

Wir führen standardmässig folgende Nenndurchmesser :

60  -  80  -  100  -  120  -  150

 

Alle Teile sind für einen Druck bis 8 bar ausgelegt.

Verschluss

Qualitativ sehr hochwertiger Verschluss mit Schnellkupplung, Regulierhahn und seitlicher Schnureinführung. Durch Drehen der Hülse werden die Backen aufgeweitet und krallen sich im Rohr fest. Der Durchmesser der Dichtung entspricht dem Rohr-Nenndurchmesser.

Lamellenkolben

Zur Abnahme neu verlegter Rohre wird zuerst der Lamellenkolben eingeführt. Die Gummimanschetten befördern beim Durchblasen eventuellen Restschmutz aus dem Rohr. Am Kontrollstern werden eventuelle Deformationen des Rohrs ersichtlich (die Lamellen verbiegen sich, können aber wieder zurückgebogen werden). Der Durchmesser des Lamellenkolbens beträgt Rohr-Nenndurchmesser -10%.

Kalibrierkolben

Kann der Lamellenkolben ohne Deformation des Kontrollsterns durchgeblasen werden, wird mit dem Kalibrierkolben die Endabnahme durchgeführt. Gemäss Empfehlungen des VSE entspricht der Durchmesser des Kalibrierkolbens dem Rohr-Nenndurchmesser -10%.

Sollte der Kalibrierkolben nicht durchgängig sein, kann die Position der Fehlerstelle mithilfe der eingeblasenen Schnurlänge bestimmt werden. Vor Aufnahme der Korrekturarbeiten wird empfohlen, das Rohr von beiden Seiten zu testen um so sicherzustellen dass nur eine Fehlerstelle vorhanden ist.

Fangrohr

Durch den Druckaufbau im Rohr kann der Kolben eine beträchtliche Geschwindigkeit erreichen. Aus diesem Grund wird am Rohraustritt ein Fangrohr installiert. Dieses bremst den Kolben zuverlässig ab. Trotzdem darf sich beim Kalibrieren niemand vor dem Rohraustritt (Sicherheitsbereich von +/- 30° zur Rohrachse) aufhalten.

Bride

Sind die Rohrenden nicht einbetoniert, muss auf Seite Verschluss eine Bride montiert werden. Ansonsten besteht die Gefahr dass das Rohr unter Druck aufgeht und es zu einem unbeabsichtigten und gefährlichen Auswerfen des Verschlusses kommen kann.

Transportkiste und Komplettset

Auf Mass gefertigte Holzkiste zur Aufbewahrung und für den Transport aller Komponenten für einen Rohrdurchmesser. Die Kisten haben allseitig Eckenverstärker, zwei seitliche Traggriffe und Führungsleisten damit sie beim Aufschichten nicht verrutschen. Die Spannverschlüsse können mit einem Bügelschloss gesichert werden.

Im Komplettset sind enthalten: Verschluss, Lamellenkolben, Kalibrierkolben, Fangrohr und Transportkiste mit Bedienungsanleitung.